Am Samstag empfing die 2. Garde der Herren die bis dato unbesiegte 2. Garde der Göppingen Green Sox. Die Falcons hofften darauf mit einem Sieg den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten.
Starting Pitcher Adrian Groß tat sein bestes, um dies zu ermöglichen: Er bekam in 4 Innings lediglich 2 Earned Runs, Punkte, die der Pitcher zu verantworten hat. Einige Fehler sorgten jedoch dafür, dass die Göppinger immer weiter davon ziehen konnten.
Zudem kamen die Falcons nicht gegen das starke Pitching des Göppinger Pitchers an, in 7 Innings konnte kein einziger Punkt erzielt werden. Am Ende stand ein klarer 13:0 „Shut-Out“-Sieg für die Göppinger zu Buche.