Für die Falken startet das Wochenende wieder am Freitag, ab 10 Uhr sind 4 Schulen (Stifter, Multscher, Lehr/Mähringen und Eduard Mörike) zu Gast bei den Falcons. Es werden ca. 200 Kinder erwartet, die das Baseball Abzeichen in den Disziplinen, Weitwurf, Weitschlag, Zielwurf und Sprint ablegen. Parallel finden die „Ligaspiele“ der Schulliga statt. Zu den Spielen gibt es einen Stadionsprecher, Musik, kleine Snacks und Eis. Die Veranstaltung dauert bis ca. 13:00 Uhr.
Am Nachmittag steht dann ein weiteres Spiel an, die Schülermannschaften der Falcons, Ulm 1 und 2 spielen ihr letztes Ligaspiel gegeneinander, Spielbeginn ist hier um 16:30 Uhr im Pfaffenhau. Treffpunkt für die Spieler ist 15:00 Uhr.

Am Samstag spielt die Damenmannschaft um 15:00 Uhr gegen die Raubritter aus Schriesheim.

Am Sonntag ist Kuba zu Gast auf dem Eselsberg:
Der Kubanisch-Deutsche Kulturverein Cucuba lädt alle Sportinteressierten ein an einem kubanischen Tag teilzunehmen.
Um 10:00 Uhr findet das Schülerspiel Ulm 1 – Aichelberg Indians statt. Parallel dazu haben alle Interessierten Kinder und Erwachsen die Gelegenheit selber den Schläger zu schwingen, Falcons Spieler erklären die Grundtechniken und jeder kann selbst versuchen den kleinen Ball im „Schlagkäfig“ zu treffen. Für alle Kuba-Interessierten gibt es eine kleine Kuba-Ausstellung zu bewundern.
Anschließend wird es ein 3 Inning Spiel Falcons vs. Cuba Auswahl geben, um 15:00 Uhr findet dann das Spiel Falcons 1 – Sindelfingen Squirrels statt. Die Falcons sind bisher ungeschlagen, die Squirrels werden den Falken aber sicher alles abverlangen, schließlich sind sie amtierender Verbandsligameister.
Zu den Spielen gibt es einen Stadionsprecher und kubanische Musik.

Weitere Infos zu den Kuba-Tagen und dem Kuba Verein findet ihr auf der Homepage des Vereins: CUCUBA