Die Falcons haben die wohl wichtigste Stelle für die neue Saison besetzt, neuer Falcons Trainer und Spieler der ersten Mannschaft wird Alex Triantafillo. Der 22-Jährige Amerikaner kommt aus Chicago und wird den Falcons ab April zur Verfügung stehen.
Bisher spielte Alex an der West Liberty University, einem Divison II Team. Er war die letzten vier Jahre an seinem College als Reliefer im Einsatz, außerdem spielte er in der Highschool First Base.
Bei den Falcons wird Alex alle Mannschaften im Training unterstützen, insbesondere wird er das Training der ersten Mannschaft leiten und Headcoach des Damenteams sein. Er soll aber auch sein Wissen im Bereich des Pitching an die jungen Spieler weitergeben. Die Falcons sind gespannt wo sie dieses Jahr, in der Regionalliga und Landesliga mit Alex landen werden. Sicherlich wird nicht nur sein spielerisches Können entscheiden wo die Falcons am Ende des Jahres in der Tabelle stehen, sondern auch seine Fähigkeit sein Wissen zu vermitteln. Die Offiziellen sind allerdings zuversichtlich eine gute Platzierung zu erreichen, Hauptziel ist jedoch die jungen Talente weiter zu fördern und in der ersten Mannschaft zu etablieren.
Die Saison startet dieses Jahr am 15.04. mit einem Pokalspiel in Aichelberg, in der Woche davor findet das „Spring Training“ der Falcons statt, momentan werden hierfür noch Testspiele vereinbart.