934635_479046198830329_796389379_n
v.l. Georg Oberst, Elias Redle, Jesse Oberst

Die beiden Falcons Schüler Spieler Jesse Oberst und Elias Redle konnten am Wochenende den Sieg beim Schüler Länderpokal in Bonn feiern. Besonders überzeugen konnte Team Bawü durch die tolle Teamleistung, alle Spiele wurden gewonnen, die meisten dabei absolut überlegen.
Besonders herausstechen konnte dabei Jesse Oberst, er konnte die meisten Hits aller Spieler für sich verbuchen, das Ganze bei einer Batting Average von unglaublichen .727, in der Defensive spielte er darüberhinaus das gesamte Turnier fehlerfrei.
Junioren Spieler Efthimios Flüge kann sich mit den Junioren über einen geteilten dritten Platz mit Südwest freuen, leider wurden alle Platzierungsspiele, bis auf die Finalspiele witterungsbedingt abgesagt.