1380075_10151670022002218_321637422_nEin erfolgreicher letzter Spieltag mit zwei Siegen, dass war der Plan im heimischen Pfaffenhau am vergangenen Sonntag. Die Jugend- und auch die Herren Mannschaft wollten die Saison mit einem Sieg beenden.
Um 10 Uhr griffen die Jung Falken zu den Schlägern. Nach einem knappen Spiel konnten die Falcons am Ende einen 16-14 Sieg gegen die Stuttgart Reds herausspielen.
Die Jugendmannschaft ist mit dem wichtigen Sieg nun auf den 3. Platz in der Tabelle gerutscht.

Vier stunden später um 14:00 Uhr waren dann die Herren an der Reihe.

Gleich im ersten Inning konnte die Heimmannschaft durch einen Schlag von Daniel Survila in Führung gehen. Diese wurde die ersten drei Innings von Starting Pitcher Bela Cluse souverän verteidigt, bis dann die Göppinger Green Sox im vierten Schlagabschnitt zwei Punkte erzielen konnten. Jedoch konnten die Falcons sofort wieder ausgleichen. Der bis hierhin dominante Cluse wurde im fünften Inning etwas schwächer und die Green Sox nutzten sofort ihre Chance, fünf Punkte in einem Inning.

Somit stand es nun 6-2 für die Göppinger. Das waren dann allerdings auch die letzten Punkte die das Ulmer Closer Duo, Dahlbeck und Survila abgeben sollten.

Die Aufholjagd begann:
Gleich im 6. Inning konnte der Ausgleich erzielt werden. Im vorletzten Spielabschnitt konnte dann der entscheidende Siegpunkt durch einen Schlag von Arthur Müller die Homeplate gebracht werden.

Diese Führung wurde dann nicht mehr hergegeben und am Ende war der Doppelspieltag ein Erfolg auf ganzer Linie.
1391641_10151670022952218_1259284137_nÜberzeugen konnte neben dem 15 Jährigen Eigengewächs Thomas Geiger auch Neuzugang Sonel Güresci, der defensiv am zweiten Base gespielt hat und Offensiv mit einem Double, Single und einem Walk überzeugen konnte. Die Falcons freuen sich auf die gemeinsame Zeit mit Sonel!
Die Herren sind nun mit 13 Siegen und 3 Niederlagen mit drei Spielen Abstand an der Tabellenspitze und werden sich über den Winter kräftig auf die Regionalliga vorbereiten.
Neben der sportlichen Vorbereitung geht es auch organisatorisch rund: Man schaut sich um nach Verstärkung für die Regionalligasaison, möchte das Spielfeld weiter verbessern und natürlich neue Partner gewinnen, für eine erfolgreiche Saison 2014!