Bei unserem Spieler und Trainer Wally Vrolijk wurden unerlaubte Substanzen im Blut festgestellt.
 
Die VfB Ulm Falcons distanzieren sich von der Einnahme und dem Verstoß gegen die Antidopingrichtlinien. Die Falcons stehen für fairen und ehrlichen Sport. Wir sind schockiert von der Nachricht und haben unsere Konsequenzen daraus gezogen.
 
Wally Vrolijk wurde sofort freigestellt und wird auch nicht mehr seiner Tätigkeit als Trainer bei den Falcons nachgehen.
 
Weitere Infos findet ihr hier: