NEWS
  1. Jugend 5. Platz beim Nikolauscup
  2. Falken Nachwuchs in Gröbenzell und Stuttgart
  3. Offene Baden-Württembergische Indoor Meisterschaften 2019
  4. Falken sicher auf Abstiegsplatz
  5. Punktelos in Mannheim

Herren 1

Falken sicher auf Abstiegsplatz
29. August 2018

Nach der ersten Partie, vergangenen Samstag bei den Saarlouis Hornets, war bereits klar, dass die Falken nach ihrer Debutsaison in der 1. Baseball Bundesliga den letzten Platz der Tabelle nicht mehr abgeben können. Aufgrund mangelndem Aufstiegsinteresse der 2. Bundesliga Teams könnte dies aber noch nicht zwangsläufig das Ende der Falken in der 1. Baseball Bundesliga…

Punktelos in Mannheim
22. August 2018

Vergangenen Samstag gastierte die erste Mannschaft bei den Mannheim Tornados, die ihren Verbleib in der ersten Bundesliga schon deutlich gesichert haben. Mit 0:6 und 0:14 mussten die Ulmer beide Siege an den Gastgeber abtreten. Die erste Partie des Tages entpuppte sich schnell als Pitcher Duell, zwischen Gian Franco Rizzo (8 IP, 11 SO) auf Seiten…

Hinrundenende mit Doppelniederlage
15. August 2018

Nach dem Sweep gegen die Hornissen mussten die Ulm Falcons am dritten Spieltag der Playdowns bei den Stuttgart Reds ihrerseits zwei deutliche Niederlagen einstecken. Mit 16:2 und 10:0 setzte es zwei deftige Packungen, die umso mehr ins Gewicht fallen dürften, als der unmittelbare Konkurrent im Abstiegskampf, die Saarlouis Hornets, mit einem Split gegen Mannheim den…

Wichtige Doppelsiege in den Playdowns
7. August 2018

Totgesagte leben länger… So könnte man den zweiten Heimspieltag der Ulm Falcons im Rahmen der Playdowns in der Bundesliga Süd umschreiben. Denn nachdem es gegen die Wirbelwinde aus Mannheim vor Wochenfrist noch nichts zu erben gab, meldete sich der Aufsteiger von der Donau mit zwei fulminanten Siegen gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn Saarlouis im Rennen um…

Playdown Auftakt ohne Erflog
30. Juli 2018

Bei tropischen Temperaturen stand vergangenen Samstag die erste Spielpaarung der Play-Downs in der 1. Baseball Bundesliga an, in welchen die Ulmer Falcons um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Zu Gast hatten sie gleich zu Beginn den bestplatzierten Teilnehmer der Play-Down Runde, die Mannheim Tornados. Die Falken erwischten den besseren Start und konnten, nach einem schadlosen ersten…

Enge Partien beim direkten Konkurrenten
3. Juli 2018

Auch beim letzten Spieltag der „Regular Season“ kamen die Ulmer Falken vom Auswärtsspiel mit leeren Händen an die Donau zurück. Beim unmittelbaren Tabellennachbarn, den Saarlouis Hornets, gab es mit dem 11:10 und 4:3 zwei hauchdünne Niederlagen, die den Aufsteiger erstmal am Tabellenende festsetzen. Bei dieser durchaus wichtigen Partie musste Coach Senad Sekic auf gleich drei…

Falken sieglos im letzten regulären Heimspiel
25. Juni 2018

Bei kühlen Temperaturen und vor – wohl der Fußball-WM geschuldeten – dünner Kulisse hatten die Ulm Falcons den derzeitigen Tabellenfünften der Bundesliga Süd, die Mainz Athletics zu Gast. Das erste Duell des Double Headers verloren die Gastgeber mit 6:15. Der Aufsteiger konnte der Mainzer Offensive nichts entgegensetzen. 19:7-Hits standen am Ende für die Athletics zu…

Falcons ziehen kurz gegen den Rekordmeister
20. Juni 2018

Mit 1:5 und 0:16 verloren die Falken beide Auswärtsspiele beim Rekordmeister, den Mannheim Tornados. Wieder konnten die Ulmer beim ersten Schlag des Tages punkten und gingen nach Doubles von Kruno Gojkovic und Duncan Izaaks direkt mit 1:0 in Führung. Doch ein Double Play der Wirbelwinde bei Läufern auf der ersten und zweiten Base verhinderte weitere…

Knapp an der erneuten Überraschung in Regensburg
11. Juni 2018

Die Ulm Falcons gastierten vergangenes Wochenende beim derzeitigen Tabellenzweiten der Bundesliga Süd, den Legionären in Regensburg, konnten zwar erwartungsgemäß keine Siege die Donau stromaufwärts entführen, schnupperten aber zumindest im zweiten Spiel der Serie schon mal an der erneuten kleinen Sensation, hatte man doch den vermeintlich übermächtigen Gegner in der Hinrunde auf heimischen Platz einen Split…

Nichts zu erben für die Falcons gegen Haar
5. Juni 2018

Es gab nichts zu erben für die Ulmer Falcons im Doubleheader gegen den Tabellendritten der Bundesliga Süd, die Haar Disciples. Mit 5:18 bzw. 0:5 entführten die Gäste von der Isar die Punkte vom Ballpark am Pfaffenhau, womit die Situation im unteren Tabellendrittel gleich blieb, verloren doch die beiden unmittelbaren Kontrahenten im Kampf um den Klassenerhalt,…